18. Januar 2024
Die Kunst des Lassens
Im letzten Jahr habe ich mehrfach Gäste gebeten, keine Bilder vom Ort in ihren Einladungen zu verwenden. Dadurch habe ich gemerkt, dass unser Umgang erklärungsbedürftig ist. Unsere Webseite zeigt bewusst keine expliziten Fotos vom Ort. Dieser Beitrag ist daher eine Mischung, es geht um Bilder, unsere Außenkommunikation doch auch um die Kunst des Lassens und die Art wie wir das Tanzgut gestalten oder eben auch nicht-gestalten.
08. März 2023
Ritual
Gemeinschaft, Praxis, Ritual beschreiben die Ausrichtung vom Tanzgut. Dieser Beitrag beschreibt einen persönlichen Zugang zu Ritual.
08. März 2023
Praktizieren und  kulturkreatives Forschen
Tänzerisch leben bedeutet friedlich, heilend und liebevoll zu leben. Das Tanzgut ist ein Ort für eine lebensförderliche Kultur, die genau diese zentralen Werte Frieden, Heilung und Liebe unterstützen soll. Gemeinschaft, Praxis und Ritual sind wichtige Bestandteile dieser Kultur. Im letzten Beitrag ging es um Gemeinschaft, in diesem soll es um Praxis gehen und um unser„kultur-kreatives“ Selbstverständnis.
16. Dezember 2022
Tanzgut als Gemeinschaftsort
Für mich ist das Tanzgut ein Gemeinschaftsort. Das ist ein bisschen erklärungsbedürftig schließlich wohnen hier nicht viele Menschen zusammen wie in 7 Linden oder dem ZEGG. Der Beitrag soll daher das Gemeinschaftsverständnis, seine Entstehung und Ausgestaltung in den letzten Jahren beschreiben.
08. September 2022
Lesen für eine lebensförderliche Kultur: 12 Buchtipps
Herbst ist Lesezeit. Für eine lebensföderliche Kultur. 12 Buchtipps
13. Mai 2022
Eine tänzerische Haltung kultivieren
Heute der Fokus auf eine tänzerische Haltung, was verstehe ich darunter und wie lässt sich diese kultivieren.
01. April 2022
Das Tanzgut hat jetzt eine eigene Seite. Für alle die gern mehr lesen wollen über tänzerisch leben und das Tanzgut schreibe ich diesen Blog. Als Auftakt und für einen Überblick möchte ich die Geschichte erzählen, wie es zum Mitmachhaus, zum Tanzgut und zu tänzerisch leben kam.